Zum Hauptinhalt springen

Was bedeutet das genau?

Bei der #HackTheSummerAcademy geht es darum, unser Leben mit kreativen digitalen Ideen ökologisch und sozial nachhaltiger zu gestalten. Nachhaltigkeit bezeichnet dabei ein Handlungsprinzip für einen achtsamen Umgang mit vorhandenen Ressourcen. Dabei kann man zwischen der sozialen Nachhaltigkeit, der wirtschaftlichen und der ökologischen Nachhaltigkeit unterscheiden.

„Der Gedanke der Nachhaltigkeit verbindet wirtschaftliche Leistungsfähigkeit mit ökologischer Verantwortung und sozialer Gerechtigkeit. Diese drei Ziele bedingen einander. Denn auf Dauer ist kein Wirtschaftswachstum vorstellbar, das auf Raubbau an der Natur oder auf sozialen Ungerechtigkeiten beruht. Diese Erkenntnis ist Ausdruck unserer Verantwortung nicht nur für jetzige, sondern auch für künftige Generationen.“ (vgl. Bundesregierung 2008, 11).

  • Soziale Nachhaltigkeit → Hier wird eine friedliche und konfliktfreie Gesellschaft angestrebt. Mögliche Auseinandersetzungen sollten kommunikativ geklärt werden.
  • Wirtschaftliche Nachhaltigkeit → Eine Gesellschaft sollte nur so viel ausgeben, wie sie auch bezahlen kann. Lebt eine Gesellschaft über ihren Verhältnissen wirkt sich dies auf die Lebensbedingungen der nachfolgenden Generationen aus.
  • Ökolomische Nachhaltigkeit → Safe the planet! Eine ökologisch nachhaltige Lebensweise verbraucht nur so viele Ressourcen, wie es für den Planeten und die Folgegenerationen vertretbar und regenerierbar ist.

Die UNO (United Nations Organisation) hat 17 konkrete Nachhaltigkeitsziele (SDG's = sustainable development goals) entwickelt und in 5 Gruppen kategorisiert. Diese Gruppen werden auch die 5 P's genannt und beinhalten die Kernbotschaften: - Planet (Erde) - People (Menschen) - Prosperity (Wohlstand) - Peace (Frieden) - Partnership (Partnerschaft).

Wichtige Infos und Videos zu dem Thema findest du hier. 

Die fünf Kategorien kurz erklärt!

Du willst mehr über die "fünf P" erfahren? Dann schau dir dieses kurze Video der Initiative #17Ziele an!

Kontakt - Unterstützung für euch ist nur einen Klick entfernt...

Per E-Mail: hackthesummer@gi.de

Hier gehts zu den Ansprechpartner*innen!