Zum Hauptinhalt springen

Infos zur #HackTheSummerAcademy

Uns interessiert eure Idee, wie wir unsere Welt zu einem nachhaltigen Lebensraum gestalten können.

 

Natürlich hat niemand einen Koffer voller Visionen im Schrank stehen – und das müsst ihr auch nicht. Wir helfen euch Schritt für Schritt dabei, euren Koffer zu packen mit praktischen digitalen Kompetenzen für unsere moderne Welt, dem Verständnis für einen verantwortungsbewussten Umgang mit unserem Planeten und die Fähigkeiten, daraus einen eigenen digitalen Prototypen zu entwickeln.

 

Wie läuft das Projekt ab?

Das Projekt verläuft in 4 Phasen. 


Die Academy startet Mitte Juni mit dem Upskilling (eng.: Weiterbildung). Hier wird der Hauptfokus auf den individuellen Kompetenzaufbau in drei Bereichen gelegt - Ideenfindung, Nachhaltigkeit sowie Digitale Skills. Diesen Anspruch realisiert die Academy über kostenfreie Online-Bildungsangebote. In der Upskilling-Phase kommen Expert*innen aus dem GI-Netzwerk zu euch in den Unterricht oder digital "nach Hause".

Für jedes erfolgreich abgeschlossene Angebot erhaltet ihr bzw. euer Team ein Badge (eng.: Abzeichen). Bis zum 30.09.2021 sind alle Teilnehmenden aufgefordert, möglichst viele Badges zu sammeln. Je mehr, desto besser! Denn die Anzahl der Badges entscheidet über die Qualifizierung zum Workshop-Wochenende in Berlin im Oktober 2021.

Das Workshop-Wochenende im MotionLab Berlin ist die Peak (eng.: Spitze) der Upskilling-Phase: jedes Team, das sich für den Workshop qualifiziert hat, wird von einer/m Mentor*in über zwei Tage intensiv betreut. Dieser Workshop bietet einen sicheren Raum, wo alle Jugendlichen intensiv an einer Idee für ihren Prototypen basteln können, Erfahrungen mit dem/der Mentor*in austauschen können oder am öffentlichen Erscheinungsbilds des Projekts pfeilen können – der Inhalt ist individuell und wird von den Projektteams selbstständig bestimmt.

 

Probieren geht über Studieren!

Nachdem eure Ideen greifbar wurden und ihr wichtiges Hintergrund- und Fachwissen aufgebaut habt, folgt nun die Phase PrototypingWas fehlt noch, damit mein Prototyp wirklich funktioniert? Wie kann mein Ansatz noch verbessert werden?

Diese Fragen könnt ihr gemeinsam mit eurer/m Mentor*in bis zum 31.12.2021 beantworten.

 

Nicht nur wir sind neugierig!

Die #HackTheSummerAcademy wird im Januar 2022 mit einer virtuellen Ausstellung abgeschlossen. Alle Projekte, die am Workshop in Berlin teilgenommen haben, können ihr abgeschlossenes Projekt und ggf. den Prototypen vorstellen und die Projekte anderer Teams kennenlernen.

Deine Fragen, unsere Antworten!

Hier findest du Antworten auf viele Fragen. Deine Frage ist noch nicht dabei? Dann schreibe uns an hackthesummer@gi.de! Wir werden sie dann versuchen zu beantworten und auch hier aufnehmen.

 

Die #HackTheSummerAcademy ist ein Angebot für Schüler*innen in ganz Deutschland ab einem Alter von 12 Jahren. Allerdings können sich alle anderen Personen als Mentor*innen einbringen und die Teams bei Entwicklung ihrer Prototypen unterstützen.

Um an der Academy teilzunehmen, kannst du dich ab dem 15.06.2021 registrieren. Nach der Registrierung erhältst du eine Bestätigungsemail von uns mit weiteren Informationen. Überlege dir am besten schon einen passenden Team-Namen. 

Badges (eng. Abzeichen) bekommst du/dein Team für jedes erfolgreich abgeschlossene Angebot. Alle aktuellen Angebote findest du auf unserer Startseite. Bis zum 30.09.2021 sind alle Teilnehmenden aufgefordert, möglichst viele Badges zu sammeln. Je mehr, desto besser! Denn die Anzahl der Badges entscheidet über die Qualifizierung zum Workshop-Wochenende in Berlin am 05.10.2021.

Ja! Du kannst an der Academy alleine, als Team oder mit deiner Klasse teilnehmen. 

Um an der Academy teilzunehmen zu können, musst du keine speziellen Vorkenntnisse mitbringen. Da unsere Angebote aber größtenteils online stattfinden, solltest du bzw. solltet ihr einen Laptop und einen Internetzugang haben.

Die #HackTheSummerAcademy ist ein Projekt der Gesellschaft für Informatik e.V. welches vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. 

Die #HackTheSummerAcademy ist für Teilnehmende kostenlos.

Spread the word!